GRUPPENSELBSTERFAHRUNG MAS ZSB

Meine Familie – meine Geschichte
Eine Hinwendung in Achtsamkeit

Die Gruppenselbsterfahrung umfasst 70 Lektionen und wird in drei Blöcken an zweieinhalb

Tagen im Seminarhaus Meielisalp im Berner Oberland angeboten.

 

Die Gruppenselbsterfahrung ist eine Voraussetzung für das Zertifikat CAS Spezialisierungskurs und damit auch für den Abschluss MAS Systemische Beratung und Pädagogik, kann jedoch zeitlich frei gewählt werden. Bitte überprüfen Sie vorgängig der Anmeldung die zeitliche Vereinbarkeit der einzelnen Blockseminare mit einem allenfalls parallel dazu belegten Kurs am ZSB oder extern.

 

Leitung: Katharina von Steiger und Thea Rytz

Inhalte, Methoden und Hintergrund zu den Leitungspersonen entnehmen sie dem detaillierten Faltblatt zur Gruppenselbsterfahrung 

Start erste Gruppe (9 TN) November 2020: Einführungsabend  25.11.2020, 18.00 Uhr, Seminare: 25. - 27.01. /  29. - 31. 03. / 28. - 30.06.2021

Nächste Gruppe: Mai 2021
Anmeldung: v.steiger@gmail.com

Ziele: 

  • Die Teilnehmenden haben ihre eigene Lerngeschichte mittels Biografiearbeit neu erfahren, hinterfragt und sich bewusst gemacht.

  • Die Teilnehmenden lernen eigene Handlungsspielräume zu erweitern und neue Entwicklungsmöglichkeiten zu eröffnen.

  • Die Teilnehmenden haben ihre Selbstreflexionsfähigkeit und beraterische Selbstkompetenz weiterentwickelt und kennen eigene Stärken.

  • Schwarzes Xing