Frau

Stefanie Almoslöchner Bopp

T 079 666 06 77

stefanie.almosloechner@psychologie.ch


Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Methodenkombinierte psychologische Therapie mit systemischem Schwerpunkt für Erwachsene, Paare und Familien. Delegierte Psychotherapie, kassenzulässig, sowie Selbstzahler.
Themenschwerpunkte: Lebenskrisen, Depressionen, Erschöpfungszustände, Burnout, Angst- und Panikstörungen, 

Abitur in Deutschland, Vordiplomstudium Deutsch/Französisch/Geschichte an der Universität Genf (1989-91), Miterzieherin im Schul- und Wohnheim Rossfeld Bern (1991-1997)
Psychologiestudium an der Universität Bern mit den Schwerpunkten Allgemeine Psychologie/Lernen und Gedächtnis, Sozialpsychologie und Psychopathologie (1996-2000). Lizentiat in Neuropsychologie, von 2000-2010 als Neuropsychologin an der Memory Clinic Basel und am Felix Platter Spital Basel tätig. Seit 2009 zudem in Arlesheim/ Basel Land als psychologische Psychotherapeutin in einer Praxisgemeinschaft mit zwei Psychiatern, ausserdem seit 2011 als Dozentin und Mentorin an der FHNW im Institut für spezielle Psychologie der PH in Basel Stadt beschäftigt. 
Postgraduale Weiterbildung zur Fachpsychologin für Psychotherapie am ZSB von 2007 -2011, ausserdem diverse Weiterbildungen in Heidelberg im Systemischen Institut bei Arnold Retzer in den Jahren 2005-2015, weiter Absolvierung des Grundkurses Systemaufstellung am Wieslocher Institut für systemische Lösungen in den Jahren 2015-2017. 
Erreichung des Fachtitels für Psychotherapie 2014.
Sprachen: Deutsch und Französisch